Räumungsübung mit der FF Fischbach

Am 15. Oktober 2015 führte die Feuerwehr Fischbach eine Gesamtübung in der VS-Fischbach durch. Annahme war eine starke Rauchentwicklung im ersten Stock, in dem sich auch die Klassenräume befinden. Unsere Schüler und Schülerinnen mussten alle in den Klassenräumen bleiben und auf Hilfe warten! Nachdem die Feuerwehr eingetroffen war, wurde die Grundstufe I durch das Stiegenhaus gerettet. Die Schüler und Schülerinnen der dritten und vierten Schulstufe wurden, mitsamt ihrer Lehrerin, durch das Fenster über eine Leiter geborgen! Nachdem alle Personen gerettet waren, wurden unsere Kinder, für den zugefügten Schreck, mit einer Limonade und vielen Zuckerln verwöhnt!

Wir danken allen Feuerwehrmännern und Feuerwehrfrauen für die gute Zusammenarbeit und hoffen, dass aus der Übung nie ein Ernstfall wird!